Unold Ersatzteile

Das Unternehmen

Unold ist noch ein recht junges Unternehmen. Seine „Geburt“ war am 1.September 1966 in Offenbach am Main. Gründer des Unternehmens ist Friedrich Unold.

Im ersten Jahr beschränkte sich Unold auf die Vertretung von bekannten Firmen im Elektronikbereich. Ein Jahr später zog Unold nach Mannheim und richtete nun auch eine Service- und Reparaturabteilung ein. Diese Dienstleistungen sorgten für wachsenden Umsatz im Unternehmen.

1982 stand schon wieder ein Umzug an. Es ging nach Hockenheim, wo ein Lager und Verwaltungsgebäude bezogen wurde. Diese Räumlichkeiten ermöglichten mehr Lagerkapazität und eine größere Kundendienstwerkstatt.

Im Jahr 1989 wird die UNILD GmbH Vertrieb, Vertretungen und Service für elektrotechnische und elektronische Produkte gegründet. Damit kann das Unternehmen weiter wachsen und seinen Umsatz steigern. Die anfängliche Prokuristin Gisela Unold wird später zur Geschäftsführerin berufen.

Ab 1992 können nun auch Haushaltsgeräte unter eigener Marke vertrieben werden.
Ein Jahr später muss der Unternehmensgründer Friedrich Unold aus gesundheitlichen Gründen ausscheiden.

Als mal wieder ein größerer Geschäftssitz notwendig wird, kommt es zum nächsten Umzug, diesmal aber innerhalb Hockenheims. Es wird ein neues, größeres Lager und Verwaltungsgebäude bezogen.

Das Wachstum von Unold nimmt weiter zu, als es ab 1999 zu einer Zusammenarbeit mit dem berühmten Fernsehkoch Johann Lafer kommt und Unold – Produkte nun auch in Österreich unter die Menschen gebracht werden.

Mit einem kompletten Austausch der Führungsebene, kommt frischer Wind in das Unternehmen Unold. Die GmbH wird in eine kleine AG umgewandelt und generell neu ausgerichtet, was ein Umsatzwachstum von 35 % mit sich bringt.

Aus dem kleinen Familien – Handelsunternehmen ist eine große Aktiengesellschaft geworden, die nach wie vor von der Familie Unold geführt wird. Auch nach dem Tod des Unternehmensgründers Friedrich Unold möchte man das Geschäft im Sinne des Gründers erfolgreich fortführen.

2008 wurde die Produktpalette enorm erweitert, als 20 neue Produkte auf den Markt gebracht werden. Zu den Produkten von Unold gehören Wasserkocher, Frühstücks-Sets, Kaffeevollautomaten, Raclettes und Induktionskochplatten.

Das Unternehmen Unold kann Tradition mit modernster Technik verbinden und so seine Kunden überzeugen.

Die Ersatzteile

Wenn das so unverzichtbare Haushaltsgerät kaputt geht, ist guter Rat teuer. Der Kunde muss sich auf einen kompetenten und freundlichen Ersatzteil – Service – Dienst verlassen können, der das dringend benötigte Ersatzteil umgehend besorgt. Solch einen Ersatzteil – Service hat auch das Unternehmen Unold für seine Kunden eingerichtet. Auf der Homepage des Unternehmens www.unold.de finden sich eine Reihe von Kontaktmöglichkeiten, um dem Ersatzteil einen großen Schritt näher zu kommen.

Besonders schnell kann der Unold – Kunde sein Ersatzteil – Anliegen an den Mann oder die Frau bringen, wenn er die Ersatzteil – Hotline anwählt. Folgende Nummer führt Sie direkt zum richtigen Ansprechpartner: +49 (0) 62 05 – 94 18 27. Leider ist nicht bekannt, zu welchen Zeiten die Hotline besetzt ist. Sie dürfen aber davon ausgehen, dass werktags zu den geschäftsüblichen Zeiten abgenommen wird.

Auch eine Faxverbindung steht für die Ersatzteil – Bestellung des Unold – Kunden bereit. Senden Sie Ihr Schreiben an folgende Nummer: +49 (0) 62 05 – 94 18 22. Die Mitarbeiter von Unold werden sich schnellstmöglich um Ihr Ersatzteil – Problem kümmern.

In unserer heutigen modernen Zeit ist ein Ersatzteil – Service ohne E – Mail – Adresse undenkbar und deshalb hat auch Unold eine solche für seine Kunden eingerichtet: service(at)unold.de.

Wenn Sie den ganz traditionellen Weg bevorzugen und über den Postweg Kontakt zum Unternehmen aufnehmen möchten, dann können Sie das gerne tun. Ihr Ersatzteil – Anliegen adressieren Sie an folgende Anschrift: UNOLD AG, Service, Mannheimer Strasse 4, 68766 Hockenheim. Bitte geben Sie mit an, wann und wie Sie werktags für eventuelle Rückfragen der Mitarbeiter zu Ihrer Ersatzteil – Bestellung erreichbar sind.

Für Kunden, die den persönlichen Kontakt bevorzugen, gibt es auf der Suche nach dem passenden Ersatzteil die Möglichkeit, einen Elektrofachmarkt in ihrer Nähe aufzusuchen. Eine Reihe bekannter Märkte führt zumindest Teile oder sogar das komplette Unold – Sortiment. Hier wird man sich gerne Ihres Ersatzteil – Problems annehmen.

Ein Ersatzteil – Online – Shop wurde auf der Website von Unold leider nicht eingerichtet.

Bei jeder Kontaktaufnahme zu Unold gilt es, einige Spielregeln zu beachten. So ist es unerlässliche Voraussetzung, dass zum einen der Defekt bzw. die Störung am Gerät genau beschrieben sowie die Gerätenummer und das Gerätemodell angeben wird. Zum anderen brauchen die Unold – Mitarbeiter Ihre korrekte Anschrift. So sind Sie bei Rückfragen erreichbar und das passende Ersatzteil kann Ihnen schon bald zugeschickt werden.

Der erste richtige Schritt ist schon gemacht, wenn Sie sich für ein Original – Ersatzteil von Unold entscheiden. Denn diese Ersatzteile sind genau für Ihr Unold – Gerät vorgesehen, damit es in der gewohnten Qualität wieder einsetzbar ist. Hinzu kommt, dass Sie so stets auf der sicheren Seite sind, falls Sie noch Gewährleistungs- und/ oder Garantierechte auf Ihr Gerät haben.

Daher sollten Sie auch für den Ausbau des defekten Geräteteils und Einbau des neuen Ersatzteils im Zweifel einen Fachmann beauftragen. So können Ärger und Schäden beim Einbau des Ersatzteils vermieden werden.

Unold AG
Vertrieb und Service für elektronische Produkte
Mannheimer Strasse 4
D – 68766 Hockenheim