Toshiba Ersatzteile

Das Unternehmen

Toshiba ist ein internationaler Technologiekonzern, der so ziemlich jedem ein Begriff sein müsste.

Gegründet wurde das Unternehmen 1939, indem es aus einem Zusammenschluss von Tanaka Hisashiges 1875 gegründeter Elektrotechnikfirma Shibaura Seisaku-sho und dem von Fujioka Ichisuke und Miyoshi Shōichi gegründeten Konsumgüterhersteller Tōkyō Denki hervorging.

Ursprünglich trug das Unternehmen den Namen Tōkyō Shibaura Denki. Erst 1978 wurde das Namenskürzel Toshiba eingeführt.

Im Geschäftsjahr 2008/ 2009 verzeichnete Toshiba einen Umsatz von etwa 51,7 Milliarden Euro und beschäftigte weltweit 199.000 Mitarbeiter.

Zur Toshiba Corporation gehören 672 Tochterunternehmen, die auf der ganzen Welt verteilt sind.

Seit über 30 Jahren ist Toshiba auch in Europa vertreten und bietet 4.000 Menschen einen Arbeitsplatz.
Die europäische Hauptverwaltung für den Bereich der IT-, Consumer- und Bürokommunikation ist die Toshiba Europe GmbH, die ihren Geschäftssitz in Neuss hat.

Die Produktentwickler bei Toshiba haben so manchen Meilenstein gelegt. So wurde zum Beispiel 1967 das weltweit erste Postleitzahlen – Lesegerät, 1970 das erste Farb – Video – Telefon, 1995 das erste DVD – Spiel und 2006 der erste HD – DVD – Spieler entwickelt.

In Japan liefert Toshiba über 70 % der maßgeblichen Elektronik für den Hochgeschwindigkeitszug von Kyushu. Daneben hat Toshiba auch die schnellsten Aufzüge in den höchsten Gebäuden der Welt.

Auch gehört Toshiba zu den weltweit größten Herstellern von Halbleitern.

Nach eigenen Angaben verdankt Toshiba seine erstklassigen Leistungen, die überall bekannte Verlässlichkeit und hervorragende Qualität den Mitarbeitern, die mit Leidenschaft bei der Arbeit sind und stets nach Fortschritt und Innovation streben.

Die Produktpalette von Toshiba ist so vielfältig, dass man Bücher damit füllen könnte. Exemplarisch seien LCD – Fernsehgeräte, Telefone, Drucker, Scanner, Mobiltelefone, Klimasysteme und Industrieroboter genannt.

Mit der Übernahme der Westinghouse Nuclear ist Toshiba auch Eigentümer der Westinghouse Electric Germany GmbH in Mannheim.

Die Ersatzteile

Kaum ein Haushalt hat kein elektronisches Gerät von Toshiba und so kann es jedem schnell passieren, dass er auf ein neues Ersatzteil von Toshiba angewiesen ist. Zu diesem Zwecke finden sich auf der Homepage von Toshiba www.toshiba.de vor allem zahlreiche Telefonnummern, die den jeweiligen Produkttypen von Toshiba zugeordnet sind und der Kunde so für seine Ersatzteil – Bestellung direkt beim richtigen Ansprechpartner landet.

Also greifen Sie zum Telefonhörer und wählen Sie für Ihr Ersatzteil die richtige Nummer.

So geht es los mit der Ersatzteil – Hotline für den Bereich der LCD – Fernsehgeräte und DVD – Player: +49 (0) 43 1 – 24 89 45 50. Sieben Tage die Woche in der Zeit von 8:00 Uhr bis 23:00 Uhr finden Sie einen kompetenten Ansprechpartner in Ersatzteil – Fragen.

Nennen Sie dagegen eine Festplatte oder ein Speichermedium von Toshiba ihr Eigen und benötigen dafür ein Ersatzteil, so wählen sie die folgende gebührenfreie Service – Nummer: +49 (0) 800 – 84 68 54 63.

Bei PC – Zubehör und digitalen Bilderrahmen sind Sie mit Ihrer Ersatzteil – Bestellung an der richtigen Adresse, wenn Sie die +49 (0) 1805 – 96 90 10 (0,14 €/Min. aus dem deutschen Festnetz der Telekom AG, abweichende Mobilfunktarife) wählen.
Eine Alternative dazu ist folgende Ersatzteil – Hotline: +49 (0) 900 – 18 67 44 22 (1,56 €/Min. aus dem deutschen Festnetz der Telekom AG, abweichende Mobilfunktarife).

Wird ein Ersatzteil für Ihren Toshiba PC oder Ihr Notebook benötigt, dann gilt für Sie folgende Rufnummer: +49 (0) 18 05 – 96 90 10 (0,14 €/Min. aus dem deutschen Festnetz der Telekom AG, abweichende Mobilfunktarife).

Bei den Toshiba – Projektoren kann das begehrte Ersatzteil unter der +49 (0) 18 05 – 22 92 32 (0,14 €/Min. aus dem deutschen Festnetz der Telekom AG, abweichende Mobilfunktarife) bestellt werden.

Und schließlich bietet Toshiba auch Mobiltelefone an, die genau wie die anderen Geräte hin und wieder von einem neuen Ersatzteil nicht verschont bleiben. Die dafür zuständigen Mitarbeiter erreichen Sie unter der +49 (0) 18 05 – 85 82 00 (0,14 €/Min. aus dem deutschen Festnetz der Telekom AG, abweichende Mobilfunktarife).

Für einen persönlichen Kontakt vor Ort, können Sie sich zum Zwecke des Ersatzteilkaufs auch gerne an einen Elektrofachhändler in Ihrer Nähe wenden. Toshiba ist eine weltweite Marke, die so in fast jedem Sortiment geführt wird. Gerne wird man sich um Ihr Ersatzteil – Anliegen kümmern und das passenden Ersatzteil beim Hersteller bestellen.

Auch bei einer Kontaktaufnahme zu Toshiba sind diverse Angaben für eine reibungslose Abwicklung Ihres Ersatzteil – Anliegens unverzichtbar. Daher sollten Sie die Gerätenummer, das Gerätemodell, eine Beschreibung des Defekts, Ihre Adresse sowie die Telefonnummer parat haben, unter der Sie bei Rückfragen erreichbar sind.

Dabei haben Sie schon alles richtig gemacht, wenn Sie sich für ein Original Ersatzteil entscheiden. Denn nur so können Sie sich sicher sein, dass das Toshiba – Gerät nach dem Wechsel wieder einwandfrei funktioniert. Und auch im Hinblick auf die Gewährleistungs- und Garantierechte sind Sie so stets auf der sicheren Seite.

Beim Ausbau des defekten Geräteteils und Einbau des neuen Ersatzteils ist es ratsam, einen Monteur zu beauftragen. An der falschen Stelle gespart, kann es gerade bei elektronischen Geräten schnell zu einem irreparablen Schaden am ganzen Gerät kommen. Auch die Gewährleistungs- und Garantierechte können mit einem Selbsteinbau gefährdet sein.