TechniSat Ersatzteile

Das Unternehmen

Die TechniSat GmbH wurde 1987 von Peter Lepper gegründet und versorgt seither den Markt mit Satelliten – Empfangstechnik, Digital – Technik und LCD – TV – Geräten.

Ab 1990 begann man bei TechniSat mit der eigenen Entwicklung und Produktion am Wirtschaftsstandort Deutschland. So kann TechniSat seine Geräte mit dem „Made in Germany“ Logo versehen, das weltweites Ansehen genießt und sichert Arbeitsplätze in Deutschland. TechniSat bezeichnet seine Produkte daher als „fair gemacht“ und appelliert an alle Endverbraucher in Deutschland, die Erhaltung von Arbeitsplätzen und Lebensqualität zu unterstützen.

Mit der Produktion in Deutschland kann TechniSat die stets gleich bleibende hohe Qualität seiner Produkte gewährleisten. Dies bestätigen auch diverse Tests unabhängiger Dritter, bei denen TechniSat mehrmals Testsieger geworden ist.

Neben der Funktionalität und Bedienbarkeit der Geräte kommt es TechniSat vor allem auf den Umweltschutz an.
Und auch gut ausgebildete Mitarbeiter sind Teil des Unternehmenserfolgs. So gibt es für die Mitarbeiter von TechniSat regelmäßig stattfindende Schulungs- und Fortbildungsveranstaltungen. Auch auf die Ausbildung junger Menschen wird bei TechniSat besonderes Augenmerk gelegt.

Zur Produktpalette von TechniSat gehören unter anderem Digitalfernseher, HDTV – (Receiver) – Festplatten, Digital – Receiver, Mini – Satellitenantennen sowie diverse PC – Produkte.

Die Produkte von TechniSat werden in Dresden entwickelt, wobei dafür eine eigene Gesellschaft mit dem Namen TechniSat digital GmbH gegründet wurde.
Produziert wird deutschlandweit an drei Standorten – bei der Technisat Thüringen GmbH, in Staßfurt bei der Technisat Teledigital AG und im Vogtland bei der Technisat Vogtland GmbH.
Ein weiteres Werk gibt es seit 2006 in Polen, welches allein für das Ausland produziert.

Der Vertrieb der TechniSat Geräte wird von Berlin aus gesteuert und im luxemburgischen Betzdorf wird der Export organisiert.
Am Hauptsitz in Daun sind das Marketing, das Zentrallager und das Service – Center organisiert.

Die Geschäftsführung wird aktuell von Peter Lepper, Friedhelm Flamm und Stefan Kön übernommen.

Nach eigenen Angaben ist TechniSat Marktführer bei den Fernseh – Digitalempfängern für die Übertragungssysteme DVB-S/DVB-S2 (Satellit), DVB-C (Kabel) und DVB-T (terrestrisch).

Die Ersatzteile

Auch bei den Geräten von TechniSat kommt es hin und wieder mal vor, dass ein Ersatzteil gebraucht wird, damit das Gerät wieder einwandfrei funktioniert. Da braucht der Kunde von TechniSat einen freundlichen und kompetenten Ansprechpartner in Ersatzteil – Fragen, damit der Kauf eines TechniSat Produkts nicht schon bald bereut wird.
Auf www.technisat.de findet sich schnell der Kundenservice, der für Ersatzteil – Bestellungen zuständig ist.

Immer gern gesehen, ist die Möglichkeit, sein Ersatzteil – Anliegen per Telefon an das Unternehmen TechniSat weiterzuleiten.
So findet sich bei TechniSat eine Kunden – Hotline, an der Sie fast rund um die Uhr einen TechniSat Mitarbeiter zwecks Ersatzteil Bestellung erreichen. Montags bis freitags in der Zeit von 8:00 Uhr bis 19:00 Uhr wählen Sie bitte die +49 (0) 18 0 – 50 05 91 0 (0,14 € pro Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen). Nach 19:00 Uhr und an den Wochenenden bis 23:00 Uhr ist folgende Rufnummer der Weg zum Ersatzteil – Ziel: +49 (0) 90 0 – 38 32 46 47 28 oder +49 (0) 90 0- 3 – 83 24 64 72 8 (0,62 € pro Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen).

Wenn es nicht ganz so schnell gehen muss, hilft Ihnen für Ihre Ersatzteil Bestellung auch das Kontakt – Formular auf www.technisat.de weiter. Hier können Sie Ihr Ersatzteil – Anliegen ausführlich schildern. Allerdings müssen Sie die Artikelnummer und den Gerätetyp parat haben, sonst können Sie das Formular nicht absenden.
Die Technisat Mitarbeiter werden sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Auch die Fachhändler von TechniSat werden Sie bei Ihrer Ersatzteil – Suche gern unterstützen. Mit kompetenter Beratung stehen Ihnen die Fachhändler zur Seite. Wo Sie den Technisat Fachhändler in Ihrer Nähe finden, erfahren Sie auf der Homepage des Unternehmens www.technisat.de.

Wenn Sie über den Postweg Kontakt zum Unternehmen aufnehmen möchten, dann nutzen Sie bitte die folgende Anschrift: Technisat Digital GmbH, Julius-Saxler-Straße 3, TechniPark, 54550 Daun.
Wegen den normalen Postlaufzeiten müssen Sie aber eine längere Bearbeitungsdauer Ihrer Ersatzteil Nachfrage einplanen. Zur Verkürzung dieser Bearbeitungszeit sollten Sie Ihre Telefonnummer mit angeben, unter der Sie tagsüber für Rückfragen der Mitarbeiter erreichbar sind.

Die Angabe bestimmter Informationen ist bei einer Ersatzteil – Nachfrage für eine zügige und korrekte Abwicklung immer unverzichtbar. Denn nur so können die TechniSat Mitarbeiter bei der Fülle von TechniSat Geräten und den dafür vorhandenen Ersatzteilen Ihr Anliegen richtig zuordnen. So sollten Sie die Gerätenummer und das Gerätemodell angeben. Aber auch eine genaue Beschreibung des Defekts sowie Ihre Anschrift sind für die Bearbeitung Ihrer Ersatzteil Bestellung unverzichtbar.

Genauso wichtig ist die voran gegangene Entscheidung für ein Original Ersatzteil von TechniSat. Denn nur so dürfen Sie eine Wiederinbetriebnahme zur gewohnten Qualität erwarten. Auch sind Original Ersatzteile eine wichtige Voraussetzung für die Wahrung von Gewährleistungs- und Garantierechten.

Ebenso sollte bei der Ersatzteil Montage im Zweifel der Fachmann von TechniSat gerufen werden. Er kann Ihnen das Ersatzteil schnell und fachgerecht einbauen, ohne dass Schäden am Gerät durch einen unsachgemäßen Einbau zu befürchten sind.

Technisat Digital GmbH
Julius-Saxler-Straße 3
TechniPark
54550 Daun