Seppelfricke Ersatzteile

Das Unternehmen

Das Unternehmen Seppelfricke blickt auf eine lange Familiengeschichte zurück.

1908 erwarb Anna Julia Seppelfricke in Gelsenkirchen eine Wäschemangel. Damit wollte sie ihre Familie ernähren und Rücklagen bilden, damit sie ihre fünf Söhne bei der Gründung eines eigenen Unternehmens (eine Gelbgießerei und eine Schlosserei) unterstützen konnte.

Ab 1921 waren alle Kinder von Anna Julia Seppelfricke im Familienunternehmen, das Armaturen und Lagerschalen herstellte, beschäftigt – neben den fünf Söhnen auch die beiden Töchter. Die Weltwirtschaftskrise konnte dem Unternehmen nichts anhaben, aber mit dem Zweiten Weltkrieg kam die gesamte Produktion zum Erliegen.
Davon ließ sich die Familie nicht unterkriegen und produzierte nach Kriegsende weiter. Seppelfricke spezialisierte sich auf die Herstellung von Herden und Öfen für Kohle, Gas und Strom.
1994 wurde das Unternehmen in die drei Geschäftsfelder Armaturen, Metallguss und Heiz- und Küchentechnik aufgeteilt. Ein Jahr später übernahm die niederländische Atag Holding N.V. die Sparte Heiz- und Küchentechnik. Gleichzeitig erfolgte die Umfirmierung in Seppelfricke Haus- und Küchentechnik GmbH. Zudem erfolgte 1996 der Verkauf der Sparte Armaturen an die Aalberts Industries N.V..
Familie Seppelfricke ist auch heute noch erfolgreich mit ihren beiden Unternehmen Seppelfricke GmbH und Seppelfricke Gießereitechnik GmbH & Co. KG am Markt vertreten.
Die italienische Marke Antonio Merloni S.p.A. kaufte 2001 die Marke Seppelfricke Haus- und Küchentechnik und gliederte sie in die deutsche Tochtergesellschaft EBD und Foron Hausgeräte GmbH ein. Daraus entstand im September 2001 die EFS Hausgeräte GmbH, die EBD, Foron und Seppelfricke mit Sitz in Duisburg vereint.


Die Ersatzteile

Geht der unverzichtbare Helfer im Haushalt kaputt, dann geht die Suche nach dem richtigen Ersatzteil los. Für diese Fälle findet man(n) bzw. frau Zuflucht bei ARDO Deutschland, zu dem unter anderem auch Seppelfricke gehört. Auf der Homepage findet man zahlreiche Kontaktmöglichkeiten zu den Experten von Seppelfricke – Haushaltsgeräten, die auf der Suche nach dem passenden Ersatzteil behilflich sind www.seppelfricke.info.

Wer sein Telefon bemühen möchte, der kann sich bei Seppelfricke über die Ersatzteil – Hotline einwählen: +49 (0) 1805 – 00 39 88 (14 ct / Minute aus dem dt. Festnetz). Hier erwarten Sie in der Zeit von Montag bis Freitag 8 bis 19 Uhr kompetente und freundliche Mitarbeiter, die den Kunden bei ihrem Ersatzteil – Problem schnell weiterhelfen werden.

Wer nicht so gerne telefoniert, dem kann auch über die speziell für Ersatzteil – Anfragen eingerichtete Ersatzteil – Hotline weitergeholfen werden: info(at)ersatzteile-spareparts.de. Hier darf der Kunde montags bis freitags binnen 48 Stunden mit einer Antwort eines Seppelfricke – Mitarbeiters rechnen.

Eine andere Variante, um schnell an das benötigte Ersatzteil zu kommen, ist das Kontaktformular von Seppelfricke auf der Homepage www.seppelfricke.info. Bei Eingabe dieser Adresse werden sie dirket an die Homepage des Mutterunternehmens von Seppelfricke weitergeleitet. Hier kann der Kunde sein Ersatzteil – Problem präzise schildern.

Besonders kundenfreundlich ist die Möglichkeit der Technikeranforderung. Hierzu muss der Kunde auf der Homepage von Seppelfricke www.seppelfricke.info nur ein Online – Formular ausfüllen. Sind alle notwendigen Angaben gemacht und ist das Online – Formular abgeschickt, darf der Seppelfricke – Kunde schon bald einen kompetenten Techniker von Seppelfricke zu Hause begrüßen, der sich des Ersatzteil – Problems annimmt. Allerdings gibt es nur eine kleine Schwierigkeit dabei: Die Typenbezeichnung und die Seriennummer des defekten Seppelfricke – Haushaltsgeräts müssen in dem Online – Formular mit angegeben werden, ansonsten kann es leider nicht abgesendet werden. Aber hier brauch der Seppelfricke – Kunde nicht gleich zu verzweifeln, wenn er diese Angaben nicht parat hat. Denn mit etwas Glück findet er die Typenbezeichnung und die Seriennummer, wenn er auf der Internetseite von Seppelfricke www.seppelfricke.info nach der Bedienungsanleitung für sein defektes Haushaltsgerät sucht.

Auch das Fax kann für die Ersatzteil – Suche und der damit verbundenen Kontaktaufnahme zu Seppelfricke eingesetzt werden. Faxen Sie ihr Problem und Ersatzteil – Anliegen einfach an folgenden Nummer: +49 (0) 203 – 79 78 299 (14 ct./Minute aus dem deutschen Festnetz). Schon bald werden Sie eine Antwort von einem Seppelfricke – Mitarbeiter bekommen.

Wer sich bei der Suche nach dem richtigen Ersatzteil lieber an einen Fachhändler vor Ort wendet, der muss leider enttäuscht werden, denn auf der Homepage von Seppelfricke www.seppelfricke.info gibt es keine Händlersuche. Allerdings sollte man sich davon nicht abschrecken lassen. Denn Seppelfricke ist eine weit verbreitete Marke, die sie daher bei jedem gut sortierten Fachhändler und vielen großen Elektronikmärkten erhalten. Auch hier wird man sich sicher gerne Ihrem Ersatzteil – Anliegen annehmen.

Egal wie man mit Seppelfricke und deren Mitarbeitern Kontakt aufnimmt, je präziser der Defekt beschrieben wird und der Kunde auch Gerätetyp und Seriennummer nennen kann, desto schneller kann ihm geholfen werden.

Ist das begehrte Ersatzteil dann endlich da, sollten Sie sich gut überlegen, ob Sie nicht auch für den Ausbau des defekten Geräteteils und den Einbau des Ersatzteils auf den Kundendienst von Seppelfricke zurückgreifen möchten. Denn nur der Seppelfricke – Experte kann den reibungslosen Aus- und Einbau gewährleisten, ohne dass Schäden am Haushaltsgerät entstehen.

ARDO Deutschland Branch of Antonio Merloni S.p.A.
Obere Kaiserswerther Str. 36
47249 Duisburg