Milwaukee Ersatzteile

Das Unternehmen

Bei Milwaukee handelt es sich um einen Hersteller, welcher seinen Ursprung im US-Bundesstaat Wisconsin hat. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahre 1924 durch A.F. Siebert, welcher in der Stadt Milwaukee den „Hole – Shooter“ als erste ¼ Zoll Bohrmaschine auf den Markt brachte.

Damit waren professionelle Bohrungen möglich und man konnte mit diesem Produkt direkt den Durchbruch feiern.

Damit konnte man sich schon sehr schnell den Ruf eines Unternehmens aufbauen, welches sehr innovativ und sehr richtungsweisend seine Produkte entwickelt und fertigt. So wurde der erste Winkelbohrer der Welt im Jahre 1949 von Milwaukee vorgestellt und auch die Sawzall® Säbelsäge konnte im Jahre 1951 den neugierigen Besuchern vorgestellt werden. Aber auch eine der ersten Bohrmaschinen mit einem hohen Drehmoment stammt aus dem Hause Milwaukee.

Heute sitzt das Unternehmen noch immer in Wisconsin.
Allerdings ist man von Milwaukee nach Brookfield umgezogen und betreibt von hier aus die Erforschung und auch die Entwicklung neuer Produkte. Aber auch die Abteilung Marketing und Vertrieb sowie der Service ist bei Milwaukee in Brookfield angesiedelt.

Die Produktionsstandorte von Milwaukee sind über die ganze USA verstreut. So hat man mit Standorten in Kosciusko, Mississippi; in Brookfield, Wisconsin; in Greenwood, Jackson; in Blytheville, Arkansas und in Matamoros, Mexiko das ganze Land mit Fertigungsanlagen überzogen und kann seine Kunden mit den Werkzeigen beliefern.

Aber auch in Winnenden in Deutschland und anderen Standorten in Europa werden die Produkte aus dem Hause Milwaukee hergestellt und anschließend an die Kunden verkauft. So arbeiten auf der ganzen Welt mehr als 3000 Menschen für Milwaukee und sorgen dafür, dass bei den Kunden kein Wunsch mehr offenbleibt. So werden auch Sie sicher das passende Werkzeug finden.

Die Ersatzteile

Auch bei Milwaukee geht gelegentlich etwas kaputt und so wollen Sie als Kunde auf einen guten Ersatzteil – Service zurückgreifen. Dass man damit Kunden sehr gut und lange an das Unternehmen binden kann, hat auch Milwaukee verstanden und bietet daher einen sehr Umfangreichen Ersatzteil – Service. Hier sollte jedem Kunden schnell geholfen sein und so kann dieser seine Produkte aus dem Hause Milwaukee schnell wieder nutzen.

Der Ersatzteil – Service wird in durch den Werkskundendienst von Milwaukee gewährleistet. Sie können diesen Service für Ersatzteile von Montag bis Freitag in der Zeit von 8 Uhr bis 16 Uhr unter der Nummer +49 (0) 7195 – 12 50 0 erreichen. Hier wird man sich neben den normalen Angelegenheiten rund um den Service auch um Ihre Anfrage nach Ersatzteilen kümmern. So sollte Ihr Gerät von Milwaukee schnell wieder funktionieren.
Aber auch mit dem Faxgerät können Sie den Ersatzteil – Dienst schnell erreichen. So können Sie diese ganz einfach über die Nummer +49 (0) 7195 – 12 66 7 bestellen und sich auf diesem Weg die Ersatzteile von Milwaukee schicken lassen.

Daneben steht Ihnen aber auch noch eine E-Mail-Adresse von Milwaukee zur Verfügung. Hier bekommen Sie schnell Ihr Ersatzteil geliefert und können damit auch schnell wieder Ihr Werkzeug von Milwaukee benutzen. Schicken Sie die E-Mail dazu einfach an AEWKUNDENSERVICE (at) TTI-EMEA.COM.

Achten Sie aber bitte drauf, dass man Ihnen bei Milwaukee nur dann schnell helfen kann, wenn Sie dem Mitarbeiter an der Ersatzteil – Hotline einige Informationen geben können. So haben Sie hier die Chance, den Ablauf zu beschleunigen.

Die wichtigsten Angaben wären:
• Modell und Seriennummer des Gerätes (siehe Typenschild).
• das gewünschte Ersatzteil
• das Gerätemodell
• Ihre vollständige Anschrift
• Ihre Telefonnummer mit Vorwahl

Wenn Sie diese Angaben machen können, dann kann Ihnen der Mitarbeiter vom Ersatzteil – Service viel schneller helfen und Sie haben viel schneller das gewünschte Ersatzteil in Ihren Händen. Legen Sie sich daher vor dem ersten Anruf eine kleine Notiz mit diesen Angaben ans Telefon und beschleunigen Sie so Ihre Ersatzteil – Bestellung.

Eine weitere Möglichkeit schnell an Ersatzteile zu kommen bietet Ihnen Ihr Fachhändler. Dieser kennt sich mit den Geräten aus und kann Ihnen dadurch auch schnell mit den Ersatzteilen helfen. Die meisten Fehler sind bekannt und so ist die Beratung für das richtige Ersatzteil kein Problem. Das Ersatzteil wird von Fachhändler geliefert und Sie können es schnell Einbauen.
Den richtigen Fachhändler finden Sie auch bei Milwaukee ganz schnell über die Händlersuche auf der Website von Milwaukee unter www.milwaukeetool.de. Damit sollten Ihre Ersatzteile schnell bestellt sein.

Daneben haben Sie auch noch eine Suchfunktion für die nächste Reparaturwerkstatt. Auch hier können Sie mit Angabe Ihrer Postleitzahl schnell die nächste Werkstatt finden und hier Ihre Ersatzteile bestellen. Damit haben Sie auch hier einen guten und schnellen Ansprechpartner für die Bestellung von Ersatzteilen.

Wenn Sie ein Ersatzteil von Milwaukee gefunden haben, dann sollten Sie diese bitte nicht selbst einbauen. Es handelt sich bei den Werkzeugen um sehr komplexe Geräte und so könnten Sie diese schnell beschädigen. Damit würden Sie schnell mehr Schaden anrichten, als Sie mit dem Verzicht auf einen Fachmann sparen können. Lassen Sie daher das Ersatzteil am besten von einer Fachwerkstatt einbauen.

Techtronic Industries Central Europe GmbH
Itterpark 2
40724 Hilden, Germany