Meister Craft Ersatzteile

Das Unternehmen

Seit 2009 sind die Werkzeuge der Meister Craft Marke Teil der Meister Werkzeuge GmbH.

Dieses Unternehmen in seiner ursprünglichen Form, gibt es seit seiner Gründung im Jahre 1876 mit dem Namen „Meister & Schlingensiepen“.
Schon damals beschäftigte sich der noch als Familienunternehmen geführte Betrieb mit der Herstellung von Werkzeugen für Selbermacher.

Seitdem hat das Unternehmen der Meister Craft Marke einige Umwandlungen mitgemacht. So wurde das Unternehmen 2001 mit drei anderen erfolgreichen Unternehmen zusammengelegt – Abraham Diederichs, Erbschloe und Metafranc. Diese Verbindung sorgte dafür, dass das Unternehmen der Meister Craft Marke seither zu den größten Vollsortimentern Europas gehört.

Zwei Jahre später, nämlich 2003, wurde die DIY Products Asia Ltd. in Hongkong gegründet. Und ab 2004 gehörte das Unternehmen zur Würth Gruppe.

Zahlreiche bekannte Verbrauchermärkte, Baumärkte und Elektromärkte werden mit den Meister Craft Werkzeugen beliefert.

Zur Produktpalette des Unternehmens der Meister Craft Marke gehören diverse Elektrowerkzeuge. So etwa Handkreissägen, Elektrotacker, Schrauber, Bohrmaschinen sowie Stichsägen. Aber auch Haushalts- und Freizeitartikel sowie Gartengeräte werden produziert.

Aus dem im Jahre 1876 gegründeten Unternehmen, in dem alles mit der Produktion von Werkzeugen begann, hat sich ein Handelsunternehmen entwickelt, dass nicht mehr nur spezielle Werkzeuge herstellt, sondern ein Vollsortiment hat und vom
Lieferant zum Dienstleister wurde.

Nach den Leitlinien des Unternehmens der Meister Craft Marke, sollen die Kundenbelange vor denen des Unternehmens gestellt werden. Daneben sollen qualitativ hochwertige Produkte hergestellt werden, die für jeden einen erschwinglichen Preis haben.

Die Produkte der Meister Craft Marke werden einerseits hausintern einer Qualitätskontrolle unterzogen. Andererseits werden zahlreiche Produkte auch einer Kontrolle unabhängiger Prüfinstitute unterzogen. So können sich die Kunden der Sicherheit und Qualität der Meister Craft Werkzeuge gewiss sein.

Die Ersatzteile

Den Hobby – Handwerker ärgert es ebenso wie den Profi – Handwerker, wenn das Elektrowerkzeug während der Arbeit den Geist aufgibt und erst ein neues Ersatzteil die Weiterarbeit ermöglicht. Dann sind alle Handwerker gleichermaßen auf einen schnellen und guten Ersatzteil – Service angewiesen.
Auf der Homepage der Meister Craft Marke www.diy-world.de finden sich Mittel und Wege, um das Ersatzteil – Ziel ohne Umwege zu erreichen.

Davor steht aber die Entscheidung für ein Original – Ersatzteil für Ihr Meister Craft Werkzeug. Dazu kann Ihnen nur dringend geraten werden. Denn unpassende Ersatzteile können weitere Schäden am Gerät verursachen. Auch wären noch bestehende Gewährleistungs- und Garantierechte gefährdet. Im Übrigen können Sie nur bei der Verwendung von Original – Ersatzteilen erwarten, dass das Werkzeug die gewohnte Qualität bietet.

Einen sehr lobenswerten Ersatzteil – Service bietet das Unternehmen der Meister Craft Marke mit dem Ersatzteil – Online – Shop auf www.diy-world.de. Hier kann der Kunde zu jeder Tages und Nacht Zeit das passende Ersatzteil ordern, so dass es schon bald mit dem Bohren und Schrauben weiter gehen kann.
Wenn Sie die Artikel – Nummer des benötigten Ersatzteils nicht kennen, ist das gar kein Problem. Denn auf www.diy-world.de finden Sie einen ausführlichen Ersatzteil – Katalog. In dem sind alle zu den Meister Craft Produkten erhältlichen Ersatzteile aufgelistet. Damit steht einer schnellen Ersatzteil – Bestellung nichts mehr im Wege.

Wenn Sie lieber einen persönlichen Kontakt zu den Mitarbeitern der Meister Craft Marke wünschen, dann kann Ihnen die Ersatzteil – Hotline empfohlen werden. Hier wird man sich unter der +49 (0) 20 2 – 24 75 00 gerne um Ihren Ersatzteil – Wunsch kümmern.

Auch per E – Mail kann das begehrte Ersatzteil bestellt werden. Dafür senden Sie Ihre E – Mail an diese Adresse: info(at)meister-werkzeuge.de. Schnellstmöglich werden sich die richtigen Ansprechpartner mit Ihnen in Verbindung setzen und das Ersatzteil – Problem lösen.

Alternativ zur E – Mail – Adresse gibt es auf der Homepage der Meister Craft Marke www.diy-world.de ein Online – Kontaktformular. Hierüber können Sie Ihre Ersatzteil – Bestellung tätigen und dürfen sich auf die baldige Lieferung nach Hause freuen.

Wer etwas mehr Zeit und Geduld mitbringt, kann den Postweg bestreiten. Seine Ersatzteil – Bestellung richtet er dafür an: Meister Werkzeuge GmbH , Oberkamper Strasse 37 – 39, 42349 Wuppertal. Da die Postlaufzeiten eine längere Bearbeitungsdauer mit sich bringen, sollten Sie Ihre Telefonnummer mit angeben. Hierüber können Sie die Mitarbeiter der Meister Craft Marke bei Rückfragen zu Ihrer Ersatzteil – Bestellung schneller erreichen.

Leider findet sich auf der Website keine Online – Händlersuche. Zum einen können Sie aber einen gut sortierten Baumarkt in Ihrer Nähe aufsuchen. Zum anderen könnten Sie dem Unternehmen einen persönlichen Besuch zum Zwecke des Ersatzteil – Kaufs abstatten. Eine Anfahrtsbeschreibung finden Sie auf www.diy-world.de.

Wie auch immer Kontakt zum Unternehmen der Meister Craft Marke hergestellt wird, sind einige Angaben für eine erfolgreiche Bearbeitung Ihres Ersatzteil – Anliegens unverzichtbar. So gehört dazu neben der eigenen Anschrift und einer genauen Beschreibung des Gerätedefekts, die Gerätenummer und das Gerätemodell. Die Gerätenummer finden Sie auf dem Typenschild Ihres Meister Craft Werkzeugs.

Genauso wichtig wie die Verwendung von Original – Ersatzteilen, ist der Einbau des Ersatzteils durch einen Fachmann von Meister Craft. Denn ein Selbsteinbau ohne entsprechende technische Kenntnisse, kann nicht nur Gefahren für das Gerät selbst, sondern auch seinen Bediener mit sich bringen.

Meister Werkzeuge GmbH
Oberkamper Strasse 37 – 39
42349 Wuppertal