Hoover Ersatzteile

Das Unternehmen

Bei Hoover handelt es sich um einen Hersteller für Elektrogeräte im Haushaltsbereich. Das Sortiment umfasst neben Staubsaugern auch noch Elektrogroßgeräte. Die Produkte von Hoover werden ich Deutschland durch die Candy Hoover GmbH vertrieben.
[ad]
Gegründet wurde das Unternehmen Hoover von W.H. „Boss“ Hoover im Jahre 1908 in New Berlin. New Berlin heißt heute North Canton und liegt im Bundesstaat Ohio in den USA.

Hoover kaufte von seinem Cousin und Erfinder James Murray Spangler ein Patent für einen Staubsauger und gründete auf dieser Grundlage sein Unternehmen. Der Staubsauger wurde nur zwei Jahre zuvor von Spangler aus einem Ventilator, einem Kissenbezug, einer Seifenschachtel und einem Besenstiel gebastelt. Der Staubsauger konnte durch die Wohnung gezogen werden und dieses Produkt entwickelte sich für Hoover zum Verkaufsschlager in den USA.

Hoover exportierte seine Produkte nach dem Zweiten Weltkrieg nach Europa und mit der „Hoover LTD“ wurde im Jahre 1933 in West London der erste Handelsregistereintrag vorgenommen und der erste Fertigungsstandort in Europa eröffnet. Di Staubsauger waren zuvor aus dem in Kanada befindlichen Werk nach Europa exportiert worden.

Der erste Handelsregistereintrag in Deutschland wurde im Jahre 1926 vorgenommen. Die erste Bürstenwalze mit einer Klopffunktion wird im selben Jahr eingeführt und schon im Jahre 1927 konnte Hoover in England auf die Auszeichnung des englischen Hoflieferanten zurückblicken. Die Gesellschaft wurde seit dem Jahre 1937 an der Börse in England geführt.
Hoover erweiterte sein Produktsortiment in den folgenden Jahren beständig und brachte mit der Mark 1 die erste Waschmaschine auf den Markt, welche etagenfähig war. Sie war klein genug gebaut, um auch in einer durchschnittlich großen Küche Platz zu finden.

1963 konnte der erste Waschvollautomat vorgestellt werden und auch der erste Bodenstaubsauger wurde vorgestellt. Der leistete Hoover – Staubsauger, welcher je auf dem Markt war, war der Acenta und dieser wurde im Jahre 1993 eingeführt. Auch die EcoBox, ein Kunststoffbehälter, welcher einen Saugerbeutel überflüssig machte, wurde im Jahre 2001 am Markt eingeführt.

Das Amerikageschäft von Hoover wurde im Jahre 2007an den chinesischen Konzern Techtronic Industries abgegeben.

Die Ersatzteile

Auch Hoover bietet Ihnen das, was Sie recht oft benötigen. Auch bei den Geräten der Marke Hoover können Sie hin und wieder einmal etwas Zubehör oder gar Ersatzteile benötigen. Dann ist auch hier guter Rat teuer und ein schneller Ersatzteilservice ist gefragt. Diesen bietet Ihnen Hoover selbstverständlich auch an und so können Sie hier auf einen starken Partner vertrauen.

Die Ersatzteile können Sie bei Hoover über einen der zahlreichen Partner für den Kundendienst beziehen, die das Unternehmen in Deutschland hat. Dazu wählen Sie bitte die Nummer +49 (0) 1805 – 62 55 62 (14 Cent pro Minute aus dem Festnetz der Telekom, Mobilfunkpreise könnten abweichen). Sie werden damit automatisch zu dem Dienstleister durchgestellt, welcher für Ihre Region zuständig ist. Damit können Sie über diesen direkt die Ersatzteile beziehen, welche Sie dringend benötigen.

Die Ersatzteile werden durch den Partner von Hoover direkt aus dem europäischen Zentrallager bezogen und diese kommen damit ganz ohne Umwege bei Ihnen an. Damit ist eine schnelle Lösung des Problems garantiert und Sie können Ihr Gerät schnell wieder nutzen.

Der Service für Ersatzteile ist auch aus Österreich zu erreichen. Wählen Sie einfach die Nummer +43 (0) 820 – 22 02 24 (16 Cent pro Minute aus dem Festnetz, Mobilfunkpreise könnten abweichen). Hier bekommen Sie Ihre Ersatzteile, wenn Sie in Österreich wohnen.
Sie sollten aber auch bei Hoover einige Angaben bereithalten, um dem Mitarbeiter bei Ersatzteil – Service die Arbeit zu erleichtern und Ihre Anfrage zu beschleunigen.

Die wichtigsten Angaben wären:
– Die Ersatzteil– Produktnummer
– Die Produktbezeichnung
– Ihre Anschrift
– Ihre Telefonnummer

Wenn Sie diese Angaben bereithalten, dann sollten Sie bei Hoover ganz schnell an das bestellte Zubehör und Ihre bestellten Ersatzteile herankommen.

Wir müssen Sie aber auch bei Hoover davor waren, Ersatzteile selbst einzubauen. Nutzen Sie bitte auch hier einen der zahlreichen Servicepartner und lassen Sie diese Aufgabe von diesen erledigen. Damit sollten Sie sich viele Probleme ersparen können.

Candy Hoover GmbH
Berliner Straße 91
40880 Ratingen
Deutschland

1 Meinungen zum Hoover Ersatzteile Ersatzteil Service

  1. Luise Rost sagt:

    Für den Staubsauger Hoover Discovery T 6072 benötigte ich den Teleskopsaugstab und den Motorfilter. Aus 28 Euro wurden am Ende 53 Euro, nach Vorauszahlung erfuhr man erst auf Nachfrage, wann das Teil kommt. Das gelieferte Paket war 5 mal so groß die der Stab. Darin hat man sämtliche Verpackungsmaterialien verstaut, das Paket schien mir eine Art “Müllkiste”. Dafür wurden auch noch mal 7 Euro plus 19 % berechnet. Man fühlt sich als Kunde “wie eine Weihnachtsgans” ausgenommen.
    Der Staubsauger ist gut, aber wenn man ein Ersatztel braucht ist es sehr schlecht!
    Grüße von der jetzt sehr vorsichtig “staubsaugenden” Kundin
    Luise Rost

Wie ist Ihre Meinung zur Ersatzteil-Versorgung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *