Franke Ersatzteile

Das Unternehmen

Franke wurde vom Schweizer Hermann Franke als ein Spenglerbetrieb im Jahre 1911 gegründet. Nach der wirtschaftlich schweren Zeit des Ersten Weltkrieges konnte man in den Nachkriegsjahren sehr schnell wachsen und vom Aufschwung profitieren.

So konnte man durch das Wachstum in der Bauindustrie in den Jahren 1925 bis 1930 das Geschäft um das Sanitärgewerbe erweitern. Auch die ersten Spültische aus Nickelin und später auch Metall konnte Franke im Jahre 1931 schon präsentieren.

Am 25. Januar des Jahres 1939 verstarb Hermann Franke, der Gründer des Unternehmens, und Walter Franke, sein Sohn, übernahm das Geschäft. Franke begann nach dem Zweiten Weltkrieg mit dem schnellen Ausbau der Fabrikanlagen und mann baute zunächst nur Küchen, welche auch ins Ausland exportiert wurden. Nachdem man sowohl im Küchen- als auch im Bereich der Sanitäranlagen Aktiv war, konnte man im Jahre 1955 schon auf einen festen Stamm von 500 Mitarbeitern zurückgreifen.

Die wichtigsten Jahre für Franke waren die Jahre von 1962 bis 1974. Hier konnten insgesamt 13 Tochterunternehmen eröffnet werden und man baute im Jahre 1972 auch die Küche für das Erste McDonalds.

Die Eigentümer des Unternehmens wechselten und der langjähriger Geschäftspartner und Freund von Walter Franke, Willi Pieper, übernahm bei Franke die Leitung des Unternehmens. So konnte auch im Jahre 1979 das Franke Kompaktspülensystem, welches weltberühmt wurde, vorgestellt werden.

Heute beschäftigt Franke weltweit mehr als 12000 Mitarbeiter und unterhält 70 Gesellschaften. In Deutschland wird das Unternehmen durch die in Bad Säckingen ansässige Franke GmbH vertreten.

Die Ersatzteile

Auch bei Franke werden Sie als Kunde gern gesehen, wenn Sie mal ein Ersatzteil benötigen oder Zubehör erwerben wollen. Der Kunde erwartet den Service nicht nur vor dem Kauf und beim Kauf, sondern auch noch, wenn der Kauf abgeschlossen. Die Versorgung mit Ersatzteilen und Zubehör gehört für viele Kunden zu einem sehr kompletten Service, um die Geräte lange am Leben zu erhalten. Dies Franke erkannt und bietet seinen Kunden einen schnellen Service rund um die Geräte und damit sicher auch einen guten Ersatzteil – Service.

Beinen direkten Ersatzteilservice konnten wir bei Franke aber nicht finden. Da Unternehmen unterhält aber in Deutschland ein Netz von Monteuren und diese werden auch mit Ersatzteilen versorgt. Sie können daher auch hier einfach auf die normale Service – Hotline des Unternehmens zurückgreifen und Ihre Ersatzteile bestellen.

Dazu wählen Sie bei Franke einfach die Nummer +49 (0) 1803 – 11 13 33 (9 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen) und bestellen hier über den zentralen Ruf des Unternehmens die Ersatzteile von Franke. So sollten Sie schnelle Hilfe bekommen und auch ganz schnell über die Ersatzteile verfügen.

Dieser Service ist für Sie immer von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 7.30 Uhr bis 18 Uhr geschaltet. Am Freitag erreichen Sie die Hotline von 7.30 Uhr bis 16 Uhr. Am Samstag ist die Hotline für Sie von 8 Uhr bis 12 Uhr geschalten.

Sie sollten aber auch bei Franke immer einige Angaben bereithalten, um dem Mitarbeiter das Leben und auch die Arbeit zu erleichtern. Damit wird dieser Ihr Gerät aus dem Hause Franke viel schneller finden können und damit auch schneller ein Ersatzteil für Sie finden können.

Die wichtigsten Angaben wären:
– Das gewünschte Ersatzteil
– Die Produktnummer
– Die Produktbezeichnung
– Ihre Telefonnummer
– Ihre Anschrift

Wenn Sie diese Informationen bereithalten, können Sie die Arbeit des Mitarbeiters von der Ersatzteil – Hotline beschleunigen und werden Ihr Ersatzteil schneller erhalten. Daher können Sie hier den Ablauf beschleunigen, wenn Sie diese Informationen schon beim ersten Anruf griffbereit neben dem Telefon liegen haben.

Sie können bei Franke aber auch über die Website mit dem Unternehmen in Kontakt treten. Sie haben hier ein Kontaktformular und können damit die Ersatzteile recht schnell abfragen. Einfach die Pflichtfelder ausfüllen und schon können Sie alle Angaben abrufen.

Aber auch ein kleiner Webshop ist unter www.franke.de zu finden. Hier können Sie mithilfe des Baujahres und der Produktbezeichnung auch Ersatzteile ordern und diese dann für Ihre Geräte benutzen.

Sie können aber auch bei Franke auf die Fachhändler zurückgreifen. Diese sind wie immer gut an den Geräten geschult und sollten sich damit auskennen. Daher kennen diese auch die meisten Fehlerbilder und können Sie individuell bei der Ersatzteilsuche beraten. Sie sollten also auch hier die richtigen Ersatzteile erhalten. Wenn Sie diese beim Fachhändler bestellen, wird dieser Sie Ihnen je nach Lieferbarkeit recht schnell zukommen lassen können.

Auf der Website finden Sie dazu auch noch eine Fachhändlersuche. Damit sollten Sie den nächsten Fachhändler ganz schnell finden, geben Sie einfach Ihre Postleitzahl und Ihren Wohnort ein und schon zeigt man Ihnen alle Fachhändler in der Nähe an.

Aber Achtung auch hier. Bitte bauen Sie die Ersatzteile nicht selbst ein. Sie könnten die Geräte beschädigen oder auch das Ersatzteil zerstören. Dann würden Sie mit dem gesparten Geld sicher keine Reparatur mehr durchführen können. Geben Sie diese Aufgabe daher direkt und die Hände des Fachmannes und einer Fachwerkstatt.

Franke GmbH
Mumpferfährstr. 70
D-79713Bad Säckingen