Fisher Paykel Ersatzteile

Das Unternehmen

Bei Fisher Paykel handelt es sich um ein Partnerunternehmen der W&B Dr. Becker Appliances GmbH & Co. KG aus Emden und ist ein Produzent von Haushaltsgeräten aus Neuseeland.

Das Unternehmen stellt seit dem Jahre 1938 Haushaltsgeräte der hochwertigen Segmente her und arbeitet mit W&B in Deutschland zusammen. Das Partnerunternehmen in Deutschland wurde im Jahre 1904 im Emden gegründet und ist in den Niederlanden für den Vertrieb und den Kundendienst zuständig. So wurde in Ostfriesland auch mit der Produktion von Elektroinstallationsmaterial begonnen und bis heute hat man sich bei der W&B Dr. Becker Appliances GmbH & Co. KG auf viele Spezialgebiete erstreckt.

Das Interesse an den Geräten ist sehr groß und so können die Produkte in vielen Ländern und auf fast allen Kontinenten vertrieben werden. Dabei haben vor allem die vielen Innovationen und die selbst entwickelten Technologien die Kunden überzeugt.

Das Unternehmen verpflichtet sich dabei immer wieder selbst zu Forschung und Entwicklung und will damit sein Wachstum weiter fortsetzen und den Absatz weiter gewinnbringend gestalten. Dabei wird auch hier immer auf die Kraft eines jeden Mitarbeiters gebaut und diese gezielt gefördert.

Das Unternehmen ist unabhängig von Lösungen der IT und so wird auch hier immer wieder im eigenen Entwicklungslabor Großes verbracht. Die elektronischen Module können selbst entwickelt werden und müssen nicht bei Fremdanbietern eingekauft werden. Dabei zeichnen sich die Produkte von Fisher Paykel durch ihre Einzigartigkeit aus und diese beruht nicht selten auf der eigenentwickelten Software.

Die Produkte greifen immer wieder auf ein sehr markantes Design zurück und verfügen auch über eine sehr hohe Leistungsfähigkeit. Diese Eigenschaften machen die Produkte zu weltweiten Erfolgsprodukten und können immer wieder Wettbewerbsvorteile sichern.

Dabei ist die Entwicklung von Küchengeräten, welche sich durch besonderes Design und auch Intelligenz auszeichnen, eines der Ziele von Fisher Paykel, um damit in jeder Küche für Erleichterung bei der Benutzung zu sorgen.

Aber auch hier werden die ökologischen Anforderungen an die Produkte niemals aus den Augen gelassen und man sieht sich gerade in Neuseeland der Natur traditionell verpflichtet.

Die Ersatzteile

Auch bei Fisher Paykel benötigen Sie als Kunde immer wieder Ersatzteile und auch Zubehör um die Maschinen und Geräte zu warten oder auch einfach zu reparieren. Dann ist immer ein guter Service gefragt, welcher die Kunden mit Ersatzteilen und mit Zubehör versorgt. Dies hat aber auch Fisher Paykel verstanden und versorgt seine Kunden in Deutschland mit den notwendigen Ersatzteilen.

Da bei Fisher Paykel in Deutschland die Geräte über das Unternehmen W&B Dr. Becker Appliances GmbH & Co. KG vertreibt, ist es auch nicht verwunderlich, das man hier auch auf dieses Unternehmen zurückgreift, um die Kunden mit Service und auch mit Ersatzteilen zu versorgen. Daher sollten Sie sich an dieses Unternehmen wenden.

Ersatzteile können Sie über die Service – Hotline von Fisher Paykel bestellen und hier eine umfassende Beratung rund um die Produkte erhalten. Dazu sollten Sie einfach die Nummer +49 (0) 4921 – 90 30 0 wählen und Ihre Ersatzteil – Bestellung aufgeben. Hier handelt es sich aber um die allgemeine Kontaktnummer von Fisher Paykel und nicht um einen direkten Kundenservice.

Sie sollten aber trotzdem die üblichen Angaben, zu Ihnen und Ihrem Gerät aus dem Hause Fisher Paykel, bereithalten, um dem Service die Arbeit zu erleichtern und damit auch Ihre Anfrage zu beschleunigen. Der Mitarbeiter an der Hotline kann dann das Ersatzteil schneller finden, da er auch das dazugehörige Gerät damit vor seinen Augen hat.

Die wichtigsten Informationen wären:
– Das gewünschte Ersatzteil
– Die Produktnummer
– Die Produktbezeichnung
– Ihre Telefonnummer
– Ihre Anschrift

Wenn Sie diese Angaben direkt beim ersten Kontakt bereithalten könnten, wird man Ihnen viel schneller helfen. Legen Sie sich daher am besten einen kleinen Zettel mit diesen Angaben bereit, um dem Service die Arbeit zu erleichtern.

Eine weitere Möglichkeit bei Fisher Paykel an Ersatzteile zu kommen, sollte für Sie der Fachhändler von Fisher Paykel darstellen. Dieser ist in der Regel an den Geräten des Unternehmens ausgebildet worden und kann daher mit einer umfassenden Beratung bei der Suche nach dem Ersatzteil helfen. Der Fachhändler kennt viele Fehlerbilder und kann daher am besten sagen, welches Teil ausgetauscht werden kann, wenn kein Servicetechniker in der Nähe ist. Nachdem Sie das Ersatzteil beim Fachhändler bestellt haben und dieser es von Fisher Paykel erhalten hat, können Sie sich das Ersatzteil dann abholen, wenn es eingetroffen ist.

Eine Händlersuche findet sich auf der Website von Fisher Paykel, unter www.fisherpaykel.de, aber leider nicht. Sie müssen auf der Suche nach einem Händler daher auch hier wieder auf die altmodische Methode und die gelben Seiten zurückgreifen.

Wenn Sie ein Ersatzteil erworben haben, dann greifen Sie bitte für den Einbau auf einen Fachmann zurück. Wenn Sie die Ersatzteile selbst in die Geräte einbauen, dann laufen Sie Gefahr, das Sie das Gerät beschädigen oder gar zerstören. Auch das gerade erworbene Ersatzteil könnten Sie beim Selbstversuch beschädigen. Eine Fachwerkstatt ist hier sicher die bessere Wahl.

W&B Dr. Becker Appliances GmbH & Co. KG
Geschäftsführer: Dr. Becker
Neutorstr. 75/77
26721 Emden