deDietrich Ersatzteile

Das Unternehmen

Bei DeDietrich handelt es sich um einen Hersteller von Küchengeräten, welcher in der Schweiz angesiedelt ist. DeDietrich ist ein Hersteller, welcher genau weiß, was der Kunde wünscht und dabei aus seiner Erfahrung der letzten 300 Jahre Schöpfen kann.


DeDietrich wurde im Jahre 1684 durch Jean DeDietrich gegründet. Bei dem Gründer handelte es sich um einen Sohn, welcher aus einer reichen Finanzfamilie stammt, welche aus dem Osten von Frankreich gekommen ist. Nachdem er eine Handwerksschmiede erworben hatte, begann er damit die Ruine zu renovieren und im Anschluss stellte er Werkzeuge und Waffen her. Die Familie DeDietrich wurde schon eine Generation danach in den Adelsstand erhoben und das Logo von DeDietrich wurde durch König Ludwig XVI eingeführt.

Das Unternehmen machte im Jahre 1850 seine entscheidende Wende mit. Die ersten Herde für Holz und Kohle wurde mit DeDietrich von einem Unternehmen gefertigt, welches schon eine sehr lange Geschichte hatte und dabei viele Ideen Umsetzte, welche mit Leidenschaft und viel Innovation aus der Küche einen sehr modernen und harmonischen Raum machten. Die neuen Herde stellten zu dieser Zeit eine wahre Marktmacht dar und DeDietrich konnte spätestens ab hier extrem schnell wachsen.

Mann wurde allerdings im Jahre 1977 auch ein Mitglied der Fagorgruppe. Das Familienunternehmen DeDietrich befindet sich nun in der Fagorgruppe als ein Kleinod wieder und will den Markt mit seinen Luxusküchen bedienen und damit auch die Stellung, welche DeDietrich als Luxushersteller hat, weiter ausbauen.
Das Sortiment von DeDietrich wurde im Jahre 2008 gerade im Bereich der Einbaugeräte entscheidend erweitert und modernisiert. Damit hat man bewiesen, dass man durchaus versteht, sich auch an den Luxusmarkt anzupassen.

Die Ersatzteile

Auch bei DeDietrich und seinen Geräten erwartet der Kunde Service und Dienstleistungen nicht nur bis zum Kauf, sondern auch danach. Dazu zählen neben der Verfügbarkeit von Zubehör auch immer wieder die Möglichkeiten, auf Ersatzteile zurückzugreifen. Für den deutschen Markt hat das Unternehmen dies aber leider noch nicht entdeckt und so ist hier noch immer ein gewaltiger Nachholebedarf für das Unternehmen zu verspüren.

Ersatzteile und Zubehör können, sofern verfügbar, leider bisher nur die Kunden in der Schweiz abrufen. Hier Unterhält das unternehmen DeDietrich einen eigenen Kundendienst und über diesen kann mit großer Wahrscheinlichkeit auch eine Bestellung von Ersatzteilen erfolgen. Die Kunden aus der Schweiz rufen daher für den Service und damit auch für eine Bestellung von Ersatzteilen die Nummer +41 (0) 800 – 81 – 12 – 34 oder an die Nummer +41 (0) 32756 – 49 89. Hier können Sie Ihre Probleme schildern und werden von DeDietrich schnell eine Antwort und eine Lösung zu Ihren Problemen erhalten. Sicher können Sie auf diesem Weg auch Ersatzteile bestellen.

Eine weitere Möglichkeit sollte Ihnen die E-Mail Adresse von DeDietrich bieten. Schicken Sie einfach Ihre Anfrage an die Adresse serviceCH@fagorbrandt.com und stellen Sie so Ihre Frage nach Ersatzteilen. Auch hier wird man sich schnell mit Ihnen in Verbindung setzten und Ihnen, sofern möglich, helfen.

Sie sollten aber auch bei DeDietrich darauf achten, dass Ihnen der Service nur helfen kann, wenn Sie ihm die richtigen und vor allem die wichtigen Informationen zu Ihnen und Ihrem Gerät zukommen lassen.

Die wichtigsten Angaben wären:
– Das gewünschte Ersatzteil
– Die Produktnummer
– Die Produktbezeichnung
– Ihre Telefonnummer
– Ihre Anschrift

Wenn Sie diese Angaben bereits beim ersten Kontakt zu DeDietrich am Telefon bereitliegen haben, wird man sich viel schneller um Ihre Anfrage kümmern können und Sie erhalten auch viel schneller Ihre Ersatzteile.

Auf der Website von DeDietrich unter www.dedietrich-electromenager.ch finden Sie auch noch eine Händlersuche. Damit können Sie ganz schnell den nächsten Fachhändler ausfindig machen und so bei diesem die Ersatzteile bestellen. Der Fachhändler kann Ihnen bei Ihrer defekten Maschine sicher auch bei der Fehlersuche helfen und Ihnen dann das richtige Ersatzteil benennen. Damit sollte eine Bestellung über Ihn dann das kleinste Problem sein und Sie können das Ersatzteil nach Lieferung sicher schnell bei ihm abholen.

Bauen Sie die Ersatzteile aber bitte nicht selbst ein. Zum einen verlieren Sie dann jegliche Gewährleistung auf die teile, da Sie selbst kein Fachmann sind, und zum anderen könnten Sie die Geräte damit beschädigen. Wenden Sie sich für den Einbau daher bitte an eine der zahlreichen Fachwerkstätten.

BRANDT Suisse S.A.
Route de Soleure 12 2072 Saint-Blaise (NE)